Royalpedia Wiki
Advertisement

Sibylle Prinzessin von Preußen (* 23. März 1952 in Berlin, Deutschland als Sibylle Kretschmer[1]) ist eine freischaffende bildende Künstlerin.[2] Sie ist die Witwe von Friedrich Wilhelm von Preußen.


Haus Preußen


Nachkommen von Louis Ferdinand von Preußen

Prinzessin Friedrich Wilhelm




Prinzessin Christa


Fürstin zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg


Prinz Frederick
Prinzessin Frederick

Prinz Wilhelm Andreas

  • Prinzessin Tatiana
  • Prinzessin Frederick

Prinzessin Victoria
Prinz Rupert
Prinzessin Rupert

  • Prinzessin Brigid
  • Prinzessin Astrid

Antonia, Duchess of Wellington


Prinzessin Marie Louise
Prinz Adalbert


Prinzessin Donata
Prinz Wilhelm-Karl
Prinz Oskar
Prinzessin Oskar

  • Prinz Oskar
  • Prinzessin Wilhelmine
  • Prinz Albert

Prinz Franz Wilhelm

Leben

Sibylle Prinzessin von Preußen studierte Humanwissenschaften Bildende Kunst in Berlin und New York. Nach ihrem Studium arbeitete sin in einer Werbeagentur in New York. Später arbeitete sie als Dozentin an der Universität der Künste Berlin.

Am 23. März 2004 heiratete sie Friedrich Wilhelm von Preußen standesamtlich in Charlottenburg mit zwei Trauzeugen.[3]

Gemeinsam mit ihrem Ehemann interessierte sie sich für Friedrich, den Großen.[4]

Familie

Ehepartner

Name Lebensdaten Ehe
Friedrich Wilhelm von Preußen 10. Februar 1939 - 29. September 2015 Heirat am 23. März 2004.

Einzelnachweise

Advertisement