Louis und seine Ex-Ehefrau Tessy Antony


Die Luxemburgische Großherzogenfamilie

Großherzog Henri
Großherzogin María Teresa



Prinzessin Marie Gabriele


Prinzessin Joan

Louis von Nassau-Weilburg (* 3. August 1986 als Louis Xavier Marie Guillaume von Nassau-Weilburg) ist der Sohn von Großgerzog Henri von Luxemburg und Maria Teresa Mestre.

Name

  • Louis
  • Xavier nach Xavier Sanz.
  • Marie ist ein Traditioneller Name der Familie.
  • Guillaume nach seinem Onkel und seinem Bruder.

Taufpaten

Leben

Louis von Nassau-Weilburg hat aus seiner Ehe mit Tessy Antony, zwei Söhne. Im April 2020 berichtet die Bunte.de, dass er mit der Anwältin Scarlett-Lauren Sirgue liiert ist[1] Am 6. April 2021 gab der großherzogliche Palast die Verlobung des Paares bekannt.[2]

Familie

Vorfahren

Guillaume von Nassau-Weilburg Henri von Nassau-Weilburg Jean von Nassau-Weilburg Félix de Bourbon-Parma
Charlotte von Nassau-Weilburg
Joséphine-Charlotte von Sachsen-Coburg und Gotha Léopold von Sachsen-Coburg und Gotha
Astrid Bernadotte
Maria Teresa Mestre y Batista José Antonio Mestre y Álvarez José Antonio Mestre y Ramos-Almeyda
María Narcisa Álvarez y Tabío
María Teresa Batista y Falla Agustín Batista y González de Mendoza
María Teresa Falla y Bonet

Geschwister

Name Lebensdaten
Guillaume von Nassau-Weilburg 11. November 1981
Félix von Nassau-Weilburg 3. Juni 1984
Alexandra von Nassau-Weilburg 16. Februar 1991
Sébastien von Nassau-Weilburg 16. April 1992

Ehepartner

Name Lebensdaten Ehe
Tessy Antony 28. Oktober 1985 Heirat am 29. September 2006. Die Ehe wurde am 4. April 2019 geschieden.

Noah, Tessy, Louis und Gabriel von Nassau-Weilburg.

Nachkommen

Name Geburtsdatum
Gabriel von Nassau-Weilburg 12. März 2006
Noah von Nassau-Weilburg 21. September 2007

Einzelnachweise

  1. https://www.bunte.de/royals/royals-weltweit/grossherzogtum-luxemburg/louis-von-luxemburg-neue-liebe-nach-scheidungsschlacht.html
  2. Offizielle Seite des großherzoglichen Palast - Fiancailles des S.A.R. le prince Louis avec Mademoiselle Scarlett-Lauren Sirgue, veröffentlicht am 6. April 2021, zuletzt aufgerufen am 6. April 2021.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.