Gräfin Filippa Mazzetti d'Albertis (* 23. Juli 1980 in Koblenz, Deutschland als Maria Filippa Johanna Elisabeth Fernanda Yvonne Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn; † 30. September 2001 südlich von Bristol, England[1][2]) war eine deutsche Fotografin, deren Tagebücher posthum veröffentlicht wurden. Sie war die Tochter des Fürsten Alexander zu Sayn-Wittgenstein-Sayn und seiner Ehefrau Gabriela von Schönborn-Wiesentheid.

Leben

Filippa zu Sayn-Wittgenstein-Sayn besuchte die Bodelschwingh-Grundschule in Bendorf. Ihre Schulbahn beendete sie mit dem Abitur in 1999 an der Schönstätter Marienschule in Vallendar. Nach ihrer Schulzeit absolvierte sie ein Fotografiestudium in Florenz.[3] In Florenz lernte sie ihren späteren Ehemann Vittorio Mazzetti d'Albertis kennen.

Am 8. Juni 2001 heiratete sie Vittorio Mazzetti d'Albertis standesamtlich auf Schloss Sayn.[4] Zwei Tage später, am 10. Juni 2001 folgte die kirchliche Trauung in der Abtei von Sayn.[5]

Sie begann kurz nach der Hochzeit, ihre Berufslaufbahn beim Werbefotografen Roberto Sisini. Dieser engagierte sie für ihren ersten Auslandsaufenthalt zu Modeaufnahmen nach Cornwall im Südwesten Englands. "Auf der Rückfahrt nach London kam es am Sonntag, dem 30. September südlich von Bristol zu einem tragischen Unfall, bei dem das Wohnmobil des Teams aus bisher unbekannten Gründen ungebremst auf ein Baustellenfahrzeug auffuhr. Prinzessin Filippa und Roberto Sisini waren sofort tot, während der Fahrer und die beiden anderen Insassen den Unfall überlebten."[6][7]

Filippa zu Sayn-Wittgenstein-Sayn wurde am 7. Oktober 2001 in Montegemoli, Provinz Pisa, Italien, beerdigt.

Filippas Engel

Familie

Vorfahren

Filippa zu Sayn-Wittgenstein-Sayn Alexander zu Sayn-Wittgenstein-Sayn Ludwig zu Sayn-Wittgenstein-Sayn Gustav Alexander zu Sayn-Wittgenstein-Sayn
Walburga von Friesen
Marianne Mayr-Melnhof Friedrich Mayr von Melnhof
Maria-Anna von Meran
Garbiela von Schönborn-Wiesentheid Rudolf von Schönborn-Wiesentheid Erwein von Schönborn-Wiesentheid
Ernestina Ruffo
Helene von Thurn und Taxis Franz Josef von Thurn und Taxis
Elisabeth Bragança

Geschwister

Namen Lebensdaten
Heinrich 3. Januar 1971
Alexandra 20. August 1973
Casimir 4. Mai 1976
Ludwig 25. Oktober 1982
Sofia 21 Januar 1986
Peter 27. Juni 1992

Ehepartner

Name Lebensdaten Ehe
Vittorio Mazzetti d'Albertis 24. August 1965 standesamtliche Hochzeit am 8. Juni 2001 auf Schloss Sayn; kirchliche Hochzeit am 10. Juni 2001 in Sayn. Die Ehe hielt bis zu ihrem Tod am 30. September 2001

Weblinks

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.