Gräfin Elisabetta Hunyady von Kéthely (* 30. März 2007 in Cecina, Toska, Italien[1]) ist die Tochter des Fotografen Stefano Hunyady von Kéthely und Alexandra zu Sayn-Wittgenstein-Sayn.

Leben

Elisabetta Hunyady von Kéthely lebt mit ihrer Familie auf dem Weingut der Familie in Bolgheri, Toskana.[2] Sie hat einen jüngeren Bruder und zwei ältere Halbgeschwister aus der ersten Ehe ihrer Mutter.

Familie

Vorfahren

Elisabetta Hunyady von Kéthely Stefano Hunyady von Kéthely {{{4}}} {{{8}}}
{{{9}}}
{{{5}}} {{{10}}}
{{{11}}}
Alexandra zu Sayn-Wittgenstein-Sayn Alexander zu Sayn-Wittgenstein-Sayn Ludwig zu Sayn-Wittgenstein-Sayn
Marianne Mayr-Melnhof
Garbiela von Schönborn-Wiesentheid Rudolf von Schönborn-Wiesentheid
Helene von Thurn und Taxis

Geschwister

Name Lebensdaten
Helena zu Oettingen-Wallerstein 10. Dezember 1995
Johannes zu Oettingen-Wallerstein 12. Juni 1998
Laszlo Hunyady von Kéthely 19. Februar 2009

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.