Royalpedia Wiki
Advertisement

Alexandra von Hanover.jpg


Hannoveranische Königsfamilie




Monegassische Fürstenfamilie

Fürst Albert II.
Fürstin Charlène


Prinzessin Caroline von Hannover
Prinz Ernst August von Hannover

Prinzessin Stéphanie

IKH Prinzessin Alexandra von Hannover (* 20. Juli 1999 in Vöcklabruck, Oberösterreich als Alexandra Charlotte Ulrike Maryam Virginia von Hannover) ist das einzige Kind von Caroline von Monaco und Ernst August von Hannover.

Name und Taufpaten

Die Prinzessin wurde am 19. September 1999 auf dem Jagdschloss ihres Vaters in Österreich getauft.

Sie trägt die Namen jeder ihrer Taufpatinnen.

Familie

Vorfahren

Alexandra von Hannover Ernst August von Hannover Ernst August von Hannover Ernst August von Hannover
Viktoria Luise von Preußen
Ortrud von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg Albrecht von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg
Hertha von Ysenburg und Büdingen
Caroline Grimaldi Rainier Grimaldi Pierre de Polignac
Charlotte Grimaldi
Grace Kelly John Kelly
Margaret Majer

Geschwister

Name Lebensdaten
Ernst August von Hannover 19. Juli 1983
Andrea Casiraghi 8. Juni 1984
Christian von Hannover 1. Juni 1985
Charlotte Casiraghi 3. August 1986
Pierre Casiraghi 5. September 1987

Titel und Thronfolge

Als einziges der vier Kinder von Prinzessin Caroline trägt Alexandra einen Adelstitel. Sie steht hinter ihrer Mutter, ihren Geschwistern, ihren fünf Neffen und ihrer Nichte auf Platz 13 der monegassischen Thronfolge. Über ihren Vater stand sie in der britischen Thronfolge. Sie verlor ihren Platz nachdem sie zum Katholizismus konvertierte.

Da die Hannoverische Thronfolge nur den männlichen Nachkommen vorbehalten ist, hat Alexandra keinen Platz in dieser.


Vorgänger Amt Nachfolgerin
Balthazar Rassam Monegassische Thronfolge
Stéphanie Grimaldi
Advertisement