Alexander Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Sayn (* 22. November 1943 in Salzburg, Österreich als Alexander Konrad Friedrich Heinrich Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Sayn) ist ein deutscher Unternehmer. Als Oberhaupt des Hauses Sayn-Wittgenstein-Sayn ist er allgemein als Alexander Fürst zu Sayn-Wittgenstein-Sayn bekannt.[1]


Fürstenfamilie zu Sayn-Wittgenstein-Sayn

Fürst Alexander
Fürstin Gabriela


Fürstin Marianne

Leben

Familie

Vorfahren

Alexander zu Sayn-Wittgenstein Sayn Ludwig zu Sayn-Wittgenstein-Sayn Gustav Alexander zu Sayn-Wittgenstein-Sayn Alexander zu Sayn-Wittgenstein-Sayn
Mariede Blacas d'Aulps
Walburga von Friesen {{{10}}}
{{{11}}}
Marianne Mayr-Melnhof Friedrich Mayr von Melnhof Franz Rudolf Mayr von Melnhof
Mathilde von Tinti
Maria-Anna von Meran Johan von Meran
Ladislaja von Lamberg

Geschwister

Name Lebensdaten
Yvonne Bolzano von Kronstätt * 1942
Elisabeth Schuler von Senden 1948–1997
Teresa von Kageneck * 1952
Peter zu Sayn-Wittgenstein-Sayn * 1954

Ehepartner

Name Lebensdaten Ehe
Gabriela von Schönborn-Wiesentheid 16. Oktober 1950 Hochzeit am 29. Juli 1969

Nachkommen

Name Lebensdaten Ehepartner Enkel
Heinrich 3. Januar 1971 Priscilla Incisa della Rocchetta Ludovico
Eleonora
Alexandra 20. August 1973 Carl-Eugen zu Oettingen-Wallerstein Helena
Johannes
Stefano Hunyady von Kéthely Elisabetta
Laszlo
Casimir 4. Mai 1976 Corinna Larsen Alexander
Alana Bunte Salentin
Filippa 23. Juli 1980 - 30. September 2001 Vittorio Mazzetti d’Albertis
Ludwig 25. Oktober 1982 Philippa Spannocchi Vinzenz Alexander
Ladislaja
Sofia 21. Januar 1986 Archia Akhavan-Kharazian
Peter 27. Juni 1992

Einzelnachweise

  1. sayn.de - fuerstenhaus/familieaktuell
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.